Prescript

Prescribe

Dank Prescribe kann die Steuerung der Outputsysteme und auch die Formulargestaltung Ihrer Druckdaten sehr einfach erlernt und angewendet werden. Denn im Gegensatz zu anderen Druckersprachen, ist Prescribe eine textorientierte Programmiersprache und besteht nicht aus kryptischen Steuerzeichen.

Ihre Vorteile

Individuelle Ausgabesteuerung aus ERP Systemen

(Kassettenauswahl, Schriftenauswahl, Barcodedruck)

Kostenreduzierung durch den Verzicht von vorgedrucktem Briefpapier

Einfachste Gestaltung von eigenen Druckvorlagen

Flexible Steuerung der Formulare aus Ihrer Anwendung

Permanente Speicherung Ihrer Formulare auf CF-Karte/Festplatte am Ausgabesystem (AGBs, Briefkopf, Logos etc.)

Deutliche Reduzierung der Druckdaten im Netzwerk

Ablösung von Spezialdruckern für den Formulardruck (Nadeldrucker)

Unterstützung einer farbigen Druckausgabe

Diese Eigenschaften werden von vielen Unternehmen seit Jahren erfolgreich zur Druckersteuerung und zum Output-Management in ERP Systemen genutzt, z.B. von IBM, SAP oder Microsoft.

Prescribe und Barcodedruck

Alle KYOCERA Drucker/MFPs verfügen dank Prescribe-Steuerung auch serienmäßig über eine Vielzahl an Standardbarcodes, inkl. einem 2 dimensionalen Barcode (PDF417).

Prescribe und grafische Formulargestaltung und -verwaltung

Mit der textbasierten Druckersprache Prescribe, lassen sich Formulare oder Logos sehr einfach in einem Texteditor (z.B. Notepad von Microsoft) erstellen. Für die Verwaltung Ihrer eigenhändig erstellten Daten, auf den Datenträgern in Ihren Ausgabesystemen (z.B. CF-Karten), können Sie die kostenlose Software IC-Link von KYOCERA nutzen.

Darüber hinaus können Sie zur Erstellung Ihrer Prescribe-Daten auch die Software FormMaker 4.0 PRO von der Firma CCP Systems AG nutzen. Diese Anwendung ermöglicht es Ihnen die gewünschten Daten am PC grafisch vorzubereiten und anschließen an die KYOCERA Drucker/MFPs zu verteilen

Ihre Vorteile „FormMaker 4.0 PRO“

Einsparung von Zeit und Kosten durch eine grafische Formularerstellung

Höchste Flexibilität und einfachste Anpassung Ihrer Formulare

Keine Programmierkenntnisse erforderlich / Verwendung von Standard-Grafiksymbolen

Effiziente Formularverwaltung im Ausgabesystem über das Netzwerk möglich

5 Sprachen verfügbar:

Deutsch, Englisch, Französisch*, Italienisch* und Spanisch*

* verfügbar ab Mitte 2010

Weitere Informationen, Bezugsquellen oder Hilfestellungen zum FormMaker 4.0 PRO erhalten Sie bei CCP Systems AG (siehe Kontakte).