Kyo Count

Die gesamte Druckerflotte im Blick

KYOcount bietet Ihnen Zugriff auf sämtliche relevanten Informationen, damit Sie den effizienten Einsatz Ihrer Drucker, Kopierer und Multifunktionsgeräte sicherstellen können. So sparen Sie nicht nur Zeit und Geld, sondern erhöhen auch die Produktivität Ihrer Output-Systeme.

Die wichtigsten Funktionen von KYOcount auf einen Blick:

  • Zentrales Auslesen der Zählerstände
  • Analyse der Geräteauslastung
  • Überwachung des Geräte-Status
  • Meldung von Störungen und niedrigem Tonerstand per E-Mail
  • Abrechnungsfunktion und Kontenverwaltung

 

 

 

 

Geräte-Analysen für einen effizienten Gerätebestand

KYOcount erkennt automatisch alle Netzwerkdrucker und lokale KYOCERA Geräte* und erfasst deren Ausgabemengen. Zählerstände lassen sich getrennt nach Druck-, Kopie-, Scan- und Faxvolumen anzeigen und nach Ausgabe in Farbe oder Schwarz-Weiß oder nach Papierformaten filtern.**

Anhand dieser Angaben können Sie individuelle Geräte- und Nutzungsreports erstellen, die aussagekräftige Analysen zur Auslastung Ihrer Geräte liefern. Sollte ein Bericht zeigen, dass z.B. ein Drucker zeitweise überlastet oder
häufig außer Betrieb ist, können Sie schnell reagieren und das Gerät austauschen. Mit der optionalen Kostenstellenlizenz können Sie gedruckte Seiten einzelnen Kostenstellen zuordnen – und sorgen so für mehr Kostentransparenz.

Reibungslosen Geräteeinsatz ohne Ausfallzeiten

Die Software überwacht den Status Ihrer Geräte in Echtzeit und informiert Sie umgehend per E-Mail über Ereignisse wie niedrigen Tonerstand oder Fehlermeldungen. Damit lassen sich unproduktive Ausfallzeiten auf ein Minimum
begrenzen.Die Benachrichtigungen können dabei individuell konfiguriert werden. Informieren Sie zum Beispiel bei niedrigem Tonerstand automatisiert Ihren Händler per E-Mail; dieser kann so neuen Toner liefern, noch bevor der
alte aufgebraucht ist.

Tipp: KYOcount ist die optimale Lösung für kleine und mittlere Unternehmen. Größere Unternehmen mit mehr als 100 Druckern und Multifunktionssystemen profitieren von KMnet Admin, dem Verwaltungsexperten für umfangreiche Drucker-Netzwerke.

* Mithilfe des KYOCERA LocalAgent können an lokal angeschlossenen KYOCERA-Geräten folgende Daten ausgelesen werden: Gesamtzähler, Druckerstatus, Seriennummer, Modell und Hersteller.

** Unterstützt KYOCERA-Systeme sowie sämtliche Geräteinformationen, die in öffentlichen MIBs enthalten sind.